Aktuelles

3. Januar 2011

Mehrheit bleibt ohne professionelle Sterbebegleitung

Die Deutsche Hospiz-Stiftung (DHS) hat Ende Dezember die Ergebnisse ihrer Studie zur Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland vorgestellt. Demzufolge erhalten nur etwa 71.000 Menschen professionelle Betreuung im letzten Lebensjahr, obwohl mehr als eine halbe Million Menschen auf eine solche angewiesen wären. mehr...

2. Mai 2010

Barbara Hoofe nimmt Amt der Heimfürsprecherin an

Die Rechtsanwältin Barbara Hoofe übernimmt das Amt der Heimfürsprecherin im stationären Hospiz LudwigPark des Humanistischen Verbands in Berlin-Buch. Barbara Hoofe ist Vorstandsmitglied im interkulturellen Förderverein für Hospizarbeit "Dong Heng" und Anwältin für Erb-, Sozial- und Betreuungsrecht. mehr...

Inhalt abgleichen